top of page

BORDERLINE - Dieser Blog gibt mehr als nur Hoffnung.


Borderline

Dieser Blogeintrag über Borderline bietet nicht nur Einblicke in die üblichen Ursachen von Borderline, sondern auch neue Perspektiven und Lösungsansätze. Wir betrachten alle Ebenen, die miteinander interagieren, um eine ganzheitliche Lösung zu finden.


Verstümmelung ist mein Alltagskampf, diese Klinge... Sie verfolgt mich jeden Moment, ich kann sie nicht mehr loswerden... Und doch antworte ich immer, dass es mir gut geht... (Anonym)

BORDERLINE- In nur 12 Wochen zu mehr als deutlicher Verbesserung!


Doch erst nach diesem Blog wird Hoffnung zur Realität!


Hinter Borderline steckt oft ein richtig mieser Mix: fiese Gewalterfahrungen, grobe Vernachlässigung und eine Kindheit ohne viel Liebe. Obendrauf kommen noch heftige Trennungen oder Verluste. Als Erwachsene geben Borderliner dann richtig Gas: Sie rasen wie die Verrückten, stürzen sich in gefährliche Sportarten, zocken wie besessen oder leben ihre Abenteuerlust im Bett aus. Alkohol und Drogen? Auch kein Tabu. Um das emotionale Chaos irgendwie zu bändigen, geht’s manchmal sogar ans eigene Fleisch: Das Ritzen ist inklusive!


Für dich klingt das vermutlich wie ein Witz, weil du den inneren und emotionalen Schmerz vermutlich sofort gegen eine ordentliche Alkohol- und Drogensucht eintauschen würdest. Schließlich ist das Chaos in deinem Kopf und der Schmerz in deinem Herzen doch viel schlimmer als jeder Kater oder Absturz, oder?


Für viele mag dies befremdlich klingen, aber für Betroffene sind diese Verhaltensweisen Versuche, mit innerem Schmerz und emotionaler Überlastung umzugehen. Der Wunsch nach Ruhe und innerem Frieden ist stark, aber schwer zu erreichen, wenn man von Gefühlsstürmen und Impulsivität geplagt wird.


Warum das so ist und wie dieser Blog dir endlich Klarheit verschaffen kann, erfährst du jetzt.


Ich möchte dir nicht nur die üblichen Ursachen auftischen, sondern dir auch eine ergänzende Perspektive bieten, die zur Lösung dieses Zustands und der Verhaltensweisen führen kann. Dafür schauen wir uns alle Ebenen an, die zusammenwirken und der Schlüssel zur Lösung sind. Denn wenn eine Ebene ausgelassen wird, bleibt die Botschaft dieses Zustands verschlüsselt und du wirst nie erfahren, welches unbewusste Verhalten oder welche Erfahrungen und Situationen dazu geführt haben. Echte Heilung tritt ein, wenn du verstehst, warum und wie deine Situation entstanden ist. Je offener du für mögliche unbekannte Ursachen bist, desto größer die Chance auf schnelle Besserung und desto einfacher wird der Weg zur Lösung.

Bereit? Dann lass uns loslegen!


Symptome der Borderline-Persönlichkeitsstörung


Zu den Hauptsymptomen einer Borderline-Persönlichkeitsstörung gehören:


  • Unsicherheit und Impulsivität

  • Gefühlsstürme

  • Selbstverletzung und Suizidversuche

  • ausgeprägtes Schwarz-Weiß-Denken

  • anhaltende Wut und Aggressivität

  • paranoide oder dissoziative Symptome

  • Schwierigkeiten, stabile Beziehungen aufzubauen


Vieles liegt in der Betrachtungsweise und man kann die Ursachen Borderline systematisch versuchen einzugliedern:


  1. Borderline Syndrom (4%)

  2. Histrionische Persönlichkeitsstörung (2-3%)

  3. Paranoide Persönlichkeitsstörung (1%)


Nur rund 11% der Bevölkerung sollen betroffen sein, wenn man dazu einen Blick auf die Tabelle unten wirft, dann erkennt man, dass die Merkmale auf jeden Menschen zutreffen können.


Borderline

Diagnose der Borderline-Persönlichkeitsstörung: Für eine Diagnose einer Borderline-Persönlichkeitsstörung müssen Patienten folgende Merkmale aufweisen:


Ein anhaltendes Muster aus instabilen Beziehungen, Selbstbild und Emotionen (d. h. emotionale Dysregulation) und ausgeprägter Impulsivität. Borderline Ursachen sind häufig sexuelle und körperliche Gewalterfahrungen, Vernachlässigung und emotionale Kälte in der Kindheit sowie traumatische Trennungs- oder Verlusterlebnisse. Das trifft ganz offensichtlich auf mehr als  nur 11% der Bevölkerung zu.


Also treten viele Persönlichkeitsstörungen nicht isoliert auf und lassen sich daher nicht klar abgrenzen.


Deshalb braucht es eine individuelle, private und sehr persönliche Atmosphäre, die ganz nah und zielgerichtet auf deine Klarheit und Erlösung ausgerichtet ist. So wird es möglich, dich von der inneren Belastung und medikamentösen Abhängigkeit zu befreien. Andere Ansätze bringen andere Ergebnisse – wenn du eine andere Veränderung willst, ist jetzt der Moment gekommen, diesen Browser zu schließen.


Symptome


Greifen wir einige Symptome auf und schauen wir auf die unsichtbaren Wurzel der Probleme.


Ritzen


Dein Leben beginnt an einem Nullpunkt, wo alles still und unberührt ist. Diese Stille ist jedoch nicht mehr zugänglich, da alle Sinne auf der alltäglichen und außergewöhnlichen Ebene überladen, überlagert und überlastet sind. Die Ruhe, Stille oder Harmonie, die essentiell für psychische Gesundheit und Wohlbefinden sind, wird im Versuch der Schmerzerzeugung gesucht und gefunden, weil sie Erlösung bringt und dich vorübergehend in einen anderen Zustand versetzt als den, den du als teilweise dauerhaft und überwältigend empfindest.


Suizid


Suizid ist nur ein Lösungsversuch, um der Identifikation mit dem emotionalen Chaos zu entkommen und die Sehnsucht nach Rückverbindung mit der ursprünglichen Harmonie und Glückseligkeit zu stillen, an die du dich im Innersten erinnerst, aber den Zugang nicht findest, weil alles vollgestopft, zerrissen und überfordernd ist. Es ist das Ende der Abwärtsspirale, was jedoch immer noch erleichternder zu ertragen ist als der Schmerz im gegenwärtigen Augenblick. 💗Jede Abwärtsspirale hat etwas, das du in der Aufwärtsspirale nicht findest, aber gerade in dieser Phase dringend brauchst😉


Gefühlsstürme


Gefühle wie Unsicherheit, Impulsivität sowie anhaltende Wut und Aggressivität sind zusammengefasst ein Bündel der Überforderung. Überforderung selbst wird zu einem Zustand, den man zu regulieren versucht, indem man andere Emotionen fühlen möchte. Das Regulieren einer Emotion kann nicht dadurch geschehen, dass man die aktuelle Emotion vermeidet. Das Problem der Überforderung liegt im Umgang mit Emotionen, da darin so viel Verwirrung, Stress und Orientierungslosigkeit stecken, die noch mit Anforderungen aus der frühkindlichen und pubertären Zeit zusammenhängen. Der Körper entwickelt daher sein eigenes zeitliches und situationsunabhängiges Ventil zur Regulierung, ähnlich einem Wal oder Delfin, der zum Aus- und Einatmen auftaucht. Dies ist ein natürlicher Instinkt zur Entladung, Regulierung und ein Versuch, das System auszugleichen und zu zentrieren, ähnlich einem Blähbauch, der durch einen Pups entspannt wird.


Die Ursachen verstehen


Die Ursachen liegen auf körperlicher, emotionaler, mentaler und spiritueller Ebene. Wenn die Ursache auf einer Ebene nicht berücksichtigt wird, dann wird auf körperlicher Ebene ein Medikament benötigt, das bestimmte Emotionen kontrolliert, indem es sie benebelt oder unterdrückt. Das hat Auswirkungen auf alle anderen Ebenen und fühlt sich zunächst wie eine kurze Linderung an, aber schon bald werden mehr oder andere Mittel benötigt, um diesen "Frieden" zu bewahren. Genauso wie der Schnitt in die Haut: der erste bringt Erleichterung durch körperlichen Schmerz und erzeugt Nähe, sieht aber scheiße aus und ist keine liebevolle Handlung. Daher erzeugt diese Handlung keine Heilung, weil sie einerseits ein Lösungsversuch ist, dem Gefühl zu entkommen, und andererseits versucht, denselben emotionalen und seelischen Schmerz zu triggern, der unbedingt berührt, erkannt und geheilt werden will. Es ist ein Kreislauf, der nur unterbrochen werden kann, wenn alle Ebenen – vor allem die seelische – berücksichtigt werden. Denn was nicht beseelt ist, ist stumpf, unmenschlich und ohne Lebendigkeit. Wenn du die seelische Ebene in deine bereits laufende Behandlung integrierst, steht der Interaktion aller Ebenen miteinander nichts im Wege, und alles kann sich lösen.



Der Weg zur Lösung


Die Rolle von Kambo


Für dich steht eine Kambo-Behandlung zu keiner Zeit zur Verfügung, da es eine Kontraindikation darstellt, die sehr ernst genommen werden muss und gerechtfertigt ist, da sie lebensbedrohlich ist!


JEDOCH GIBT ES EINE ALTERNATIVE


Zusammengefasst kann ich dir mit höchster Genauigkeit und Sicherheit sagen, dass mit dir alles in Ordnung ist und du nicht der Fehler bist, sondern du dir ein Verhalten angeeignet hast, das in mehreren sehr bestimmten ausschlaggebenden Momenten zu intensiver emotionaler und seelischer Überforderung geführt hat. Diese konntest du damals nicht bewältigen, weil du noch zu klein und verletzlich warst und nicht wusstest, wie du mit diesen Erfahrungen richtig umgehen sollst. Dann hast du nach Lösungswegen gesucht, die heute als Borderline bezeichnet werden, und hast versucht, dich weiterzuentwickeln, was wirklich stark ist. Denn jetzt, hier angekommen, bist du der Lösung so nahe wie noch nie.


Dieser Text ist persönlich an dich gerichtet, denn ich habe nicht nur drei Suizidversuche überlebt, mir seelische und körperliche Verletzungen zugefügt und diverse Selbstzerstörungen unternommen, sondern auch die Ursachen dafür gefunden und Lösungen umgesetzt. Dadurch bin ich frei davon und habe herausgefunden, welche Lösungen wirklich funktionieren, damit deine eigene Persönlichkeit leben darf. Keine Medikamente, keine Verletzungen und keine Abhängigkeit, weder körperlich noch emotional und zwischenmenschlich – einfach frei. Nur 100% Schokolade in überdurchschnittlicher Menge. 😅❤️‍🔥 Heute reiße ich in meiner Arbeit die unsichtbaren Wurzeln heraus, die das Unwohlsein verstecken. Ich schaffe Platz für wahre Veränderung und lasse meine Klienten frei von dem Mist, der sie gefangen hält.


Wenn du dich in diesem Beitrag wiedererkennst, der dir Hoffnung gibt und du dich abgeholt fühlst, dann zögere nicht und handle klug entgegen deiner fremdbestimmten Vermeidung. Widerstand gegen die Lösung ist immer vorhanden, aber zwecklos und letztlich die schlechtere Wahl.


Melde dich per Email: info@schamanischekraft.com mit dem Betreff: BORDERLINE- Ich will Freiheit und wir vereinbaren ein kostenloses Erstgespräch, in dem wir alle Einzelheiten besprechen.


Bis gleich ❤️‍🔥





66 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page