Ziel der schamanischen Kraft


Schamane_Zeremonie_Heilung_Behandlung_Magie

Ziel der schamanischen Kraft ist es, eine positive Verbindung als Gegenstück zu einem Trauma oder belastender Störungen, Beschwerden und Erkrankungen jeglichen Ausdrucks herzustellen, unterstützend Schwierigkeiten zu überwinden, den Menschen seelisch, und darüber, den Körper gesund zu machen. So passiert wahre Heilung über das bewusst werden der Verbindung auf allen Ebenen.

Die schamanische Kraft wirkt und beeinflusst auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Ihre Wirkung ist uneingeschränkt und bezieht alle bewussten, unbewussten und die unterbewussten Ebenen mit ein. Sie bringt unbewusstes ins Bewusstsein und heilt alle Ebenen des Seins.

Ihre Wirkung erstreckt sich auf alle Energieköper, aktiviert die Selbstheilwirkung und stellt das Gleichgewicht für den Menschen wieder her. Sie ist die Grundkraft der Erde, die nicht nur alles in der Natur durchströmt, sondern auch jedes Lebewesen auf Mutter Erde lebendig hält.



DIE HEUTIGE HERAUSFORDERUNG


Heute stellen viele Leute einen ständig müden, ermattetten, überforderten und ein in sich verlorenen Menschen dar, der überlastet und widerstandslos sein Leben beschreitet. Viele Menschen können einfach nicht mehr, weil sie so unter der zu erbringenden Leistungsanforderung leiden, dass weder Luft noch Raum gegeben sind, um sich Zeit zu verschaffen sich selbst zu erkennen. Das Energieniveau ist aus der letzten Ecke verbraucht und die nötige Leistungskraft bedient sich unbeachtet der Lebendigkeit des Menschen.

Ob das körperlich oder seelisch empfunden wird, hat dabei keinen Zusammenhang, diese Empfindung geht meistens ineinander über. Ein Alltags Leben heisst für viele, sehr früh aufstehen zu müssen, sich in und durch den Tag zu schleppen, viele Tätigkeiten machen zu müssen, die ihnen am Ende ihres Tages alles andere als ein erfülltes und glückliches Gefühl geben.

Zu einem grundsätzlichen Teil geht es um die Ganzheit des einzelnen Menschen mit seiner eigenen geistigen und seelischen Besonderheit. Sind Körper, Seele und Geist in Übereinstimmung herrscht Ausgewogenheit und Gleichklang. Das drückt sich durch Gesundheit, Wohlbefinden und eine innere friedvolle Verfassung aus.



EINE AUFGABE DIE ALLE BETRIFFT


Hier, heute und jetzt, ist es dringlicher als jemals zuvor sich mit uns selbst zu befassen, und Selbstverantwortung für den eigenen körperlichen, seelischen und emotionalen Zustand zu nehmen. Wir sind mehr als fleißige Arbeiter/innen und Versorger/innnen. Spaß, Genuss und Vergnügen, sowie Belustigung, Smalltalk und Geselligkeit, Unterhaltung, Geschwätz und Gaudi, nutzen wir als erholsame Beschäftigung, dabei dienen sie uns nur als Zeitvertreib und Zerstreuung unseres selbst. Der Planet Erde auf dem wir laufen, ist ein Abenteuer, und alles Leben auf Mutter Erde wächst. Es wächst und gibt sich den wechselnden Prozessen hin. Wir Menschen durchlaufen diesen Wachstumsprozess gleichermassen mit, mit dem Unterschied, dass wir uns auf freiwilliges Wachstum ausrichten können. Eine Naturgesetzt Regel besagt, dass wir entweder freiwillig wachsen, oder uns Probleme in unser Leben ziehen, damit wir sie lösen und auch wachsen.

Nach diesem Naturgesetz funktioniert Wachstum auf der Erde. Wir wachsen wie die Natur, freiwillig und auch unfreiwillig. Es ist unsere Verantwortung diesen Prozess bewusst anzunehmen und in den Sog aktiv einzusteigen. Aktiv bedeutet, sich anzuhalten, sich die schwergewichtigen und alles entscheidenden Fragen zu stellen, seine Gefühlswelt, Verhaltensweisen, Gedanken und Taten auszukundschaften, und ihren Nutzen und Auswirkungen auf unser Leben zu ergründen.

Wir können dieses heilige Naturgesetz nicht einfach ignorieren und die Verantwortung für unsere Herz-Verbindung auf äußere Umstände und Menschen geben. Wir werden so sehr wir uns dann auch auf andere verlassen, oder die Gesetztmässigkeiten nicht akzeptieren, und uns den Wiederständen aus Bequemlichkeit, Faulheit und fehlenden Mut nicht stellen, uns in schädlichen sich immer verhärtenden Konsequenzen wieder finden. Für alles was wir in unserem Leben haben, tragen wir die Verantwortung. Selbst wenn wir bis zu diesem Zeitpunkt alles unbewusst erschaffen haben, können wir zurückverfolgen wie wir es erschaffen haben und wissen, dass wir es uns viel schöner erschaffen können. Wir haben die Lösung und sind die Lösung gleichermaßen. Das ist eine Aufgabe die uns alle betrifft und für die wir das Abenteuer des Lebens aufgenommen haben.

Diese Aufgabe ist kein einfach zu konsumierendes Mittel. Es ist kein Rezept, oder Pille, es ist ein Geschehen, ein in sich ausdehnen in ein Bewusstsein für sich selbst. Wir widmen uns dem heiligen Leben in uns selbst und ver-antworten unser Wachstum.

Mit der schamanischen Kraft und ihren umfangreichen Behandlungen, lernen wir die Akzeptanz, das Willkommen heissen, und den Umgang und die Weissheit sich Emotionen hingeben zu müssen, um in unserer Potenzial zu schlüpfen, und uns in unserem Leben zu enthüllen.


Beitrag: Warum schamanische Kraft

19 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen